Schwerpunkte

Steuerrecht

Aufgrund der Vielzahl der gesetzlichen Regelungen erscheint das Steuerrecht wie ein undurchsichtiger Dschungel. Wir bringen Licht in dieses Dunkel.

Das Steuerrecht spielt in unzähligen Fallgestaltungen eine große Rolle, sowohl für Privatpersonen als auch für Unternehmen, sei es bei der Gestaltung 
von Verträgen, im Zusammenhang von Unternehmensnachfolgen, bei der grenzüberschreitenden Beschäftigung von Vertriebsmitarbeitern oder im Rahmen des Erb- / Schenkungsrechts. Sind Sie nicht gerechtfertigten Steueransprüchen der  Steuerbehörde ausgesetzt, vertreten wir Sie im Rahmen des behördlichen als auch gerichtlichen Verfahrens gegen die Steuerbehörde.

Aufgrund unserer engen Zusammenarbeit mit Steuerberatern können wir Ihnen auch bei der Erstellung Ihrer Steuer- / Mehrwertsteuererklärungen sowie bei klassischen Themen der Steuerberatung (Finanzbuchhaltung etc.) beratend zur Seite stehen.

Zu unseren Schwerpunkten gehört auch die steuerrechtliche Beratung in Bezug auf grenzüberschreitende Sachverhalte (Doppelbesteuerungsabkommen etc.).

 

Arbeitsrecht

Das Arbeitsrecht zeichnet sich durch vielfältige Facetten aus, wie z.B. dem Arbeitsvertrag, der Beendigung von Arbeitsverhältnissen, dem Sozialversicherungsrecht etc. Unzählige zwingende Vorschriften erfordern ein besonders vorsichtiges Vorgehen bei der Eingehung oder Beendigung eines Arbeitsverhältnisses. Arbeitnehmer sind im Rahmen des belgischen Arbeitsrechts besonders geschützt, was dem Arbeitgeber besondere Pflichten und Formalitäten auferlegt, die dieser im Einklang mit den arbeits- und sozialrechtlichen Bestimmungen zu berücksichtigen hat.

Die Kanzlei Chantraine & Partners hilft Ihnen ferner bei der Optimierung von Gehaltsstrukturen zur Reduzierung sozialer Lasten im Interesse des Arbeitgebers und des Arbeitnehmers.

Beschäftigen Sie grenzüberschreitend Personal und haben in diesem Zusammenhang Fragen zur arbeitsvertraglichen Gestaltung sowie z.B. dazu, wo Sie Sozialversicherungsbeiträge  und Lohnsteuer abzuführen haben. Wir beantworten Ihre Fragen gerne.

 

Vertragsrecht

Der Teufel liegt oftmals im Detail. Jeder Vertragsabschluss kann Auslöser von Streitigkeiten sein, sei es im privaten oder sei es im unternehmerischen Bereich. Daher ist es umso wichtiger, eine rechtssichere Vertragsgrundlage zu schaffen, um nachträgliche Auslegungsschwierigkeiten zu vermeiden. Wir unterstützen Sie nicht nur bei der Vertragsgestaltung, sondern ggfs. auch bei der vertraglichen Rückabwicklung sowie (gerichtlichen) Geltendmachung von Ansprüchen aus dem Vertrag.

Vertragliche Angelegenheiten sind dabei vielschichtig und kommen u.a. in folgenden Bereichen vor:

• Kaufvertrag;
• Dienstleistungsvertrag;
• Mietvertrag;
• Gesellschaftsvertrag;
• Anteilsübertragungsvertrag;
• Arbeitsvertrag;
• Vertriebsvertrag;
• ...

 

Zivil- und Haftungsrecht

Im weitesten Sinne handelt es sich um entstandene Schäden und die damit verbundene Frage, wer für diesen aufkommen muss.

Diese mitunter komplexen Sachverhalte erstrecken sich auf die verschiedensten Rechtsbereiche wie das Zivilrecht, Handelsrecht, Gesellschaftsrecht usw.

Es gilt, verschiedenen rechtlichen Prinzipien flexibel auf die spezifische Situation anzuwenden.

 

Handels- und Gesellschaftsrecht

Das Handelsrecht ist ein Schwerpunktbereich der Kanzlei Chantraine & Partners und umfasst sämtliche Bestimmungen, die die Tätigkeiten von Gesellschaften und Kaufleuten regeln, wie z.B. Verträge mit Subunternehmen und Kunden, der Vertrieb von Produkten und Dienstleistungen, die Gründung und der Betrieb von Gesellschaften, Schutz von Marken, Erfindungen etc., Liquidation usw.

Wir verfügen ebenfalls über Erfahrungen im Bereich von Gesellschafterstreitigkeiten oder Konflikten auf Ebene der Geschäftsführung.

Gesellschaftsgründung

Sie beabsichtigen eine Gesellschaft in Belgien zu gründen, wissen aber nicht, welche Gesellschaftsform die richtige für Sie ist. Wir begleiten Sie von der Wahl der richtigen Gesellschaftsform über die Durchführung des Gründungsprozesses bis hin zur Abwicklung der Gründungsformalitäten.

Die Gründung einer Gesellschaft zieht entsprechend regelmäßige gesellschaftsrechtliche und steuerliche Pflichten mit sich, bei deren Einhaltung wir Sie selbstverständlich unterstützen können (Corporate housekeeping).

 

Vertriebsrecht

Chantraine & Partners begleitet seine Kunden bei der Organisation ihres Vertriebsnetzwerkes mithilfe ihrer Kompetentz in diesem Bereich, sowohl im belgischen als auch im europäischen Recht. Wir beraten Hersteller, Importeure und Vertriebshändler etc. bei der Erstellung von maßgeschneiderten Vertriebsverträgen (Alleinvertriebs-, Handelsvertreter-, Franchise-, Lizenzverträge etc.). Anhand unserer Kenntnisse und Erfahrungen begleiten wir Sie ebenfalls im Rahmen von prozessualen Streitigkeiten im Zusammenhang z.B. mit der Auflösung von Vertriebsverträgen, Kündigungsentschädigungsansprüchen, Provisionsansprüchen...

 

Handelsmietverträge

Sie erwägen, ein Geschäft zu eröffnen und diesbezüglich eine Immobilie anzubieten? Sie stellen fest, dass sich der Handel treibende Mieter nicht an seine vertraglichen Vereinbarungen hält und beabsichtigen, die Auflösung des Mietverhältnisses zu bewirken?

Mannigfaltig sind die Gründe, in diesen Situationen einen Rechtsbeistand einzuschalten beziehungsweise von diesem vor vielleicht unwiderruflichen Handlungen beraten zu lassen.

Die belgische Gesetzgebung hat einige Besonderheiten, die rechtfertigt, dass die Handhabung von Handelsmietverträgen (Redaktion, Anpassung, Erneuerung,...) Fachleuten anvertraut wird.

 

Immobilien- und Baurecht

Öffentliches Baurecht / Urbanismus

Allgemein bekannt ist, dass man über verschiedene Genehmigungen verfügen muss, um ein Immobilienprojekt realisieren zu können.

Die diesbezüglichen Bestimmungen sind für Laien oft schwer verständlich und geben Anlass zu Unzufriedenheit.

Oftmals sind auch Dritte wie zum Beispiel Anwohner von solchen Projekten betroffen.

Die belgische Staatsstruktur verkompliziert die Bestimmung der territorial anwendbaren Normen, sodass angeraten wird, einen juristischen Fachmann zu Rate zu ziehen.

 

Privates Baurecht

Anlässlich der Errichtung oder der Renovierung einer Immobilie werden verschiedenste Leute beauftragt, wobei die Durchführung der Leistungen oft Probleme verursacht.

Auch Nachbarn können mitunter Schwierigkeiten verursachen bzw. die friedliche Nutzung des Eigentums gefährden.

Auch zwischen Miteigentümern einer Immobilie stellen sich oft rechtliche Fragen, die der Klärung bedürfen.

Unsere Kanzlei ist mit verschiedenen Berufsgruppen (Architekten, Handerwerkerinnungen,...) vernetzt, um in der Lage zu sein, Sie bestmöglich zu beraten.

 

Mietrecht

Das Mietrecht betrifft unzählige Menschen, sei es als Vermieter oder sei es als Mieter. Vor dem Hintergrund der Vielzahl zwingender Mietrechtsbestimmungen ist beim Abschluss eines Mietvertrages für Wohnraummietverträge oder auch für Gewerbemietverträge besondere Vorsicht geboten, um später böse Überraschungen zu vermeiden.

Wir helfen Ihnen präventiv bei der Erstellung eines auf Ihre Bedürfnisse maßgeschneiderten Mietvertrages. Daneben stehen wir Ihnen im Falle von Mietstreitigkeiten zur Seite, um die Einhaltung Ihrer Rechte zielführend zu gewährleisten.

 

Unternehmen in finanziellen Schwierigkeiten

Konkurse und gerichtliche Reorganisation

Unternehmen in finanziellen Schwierigkeiten sind vielen internen und externen Problemen ausgesetzt, die eine Intervention externer Berater erfordern. Diese Probleme können nur durch multidisziplinäre Erfahrungen und Kenntnisse in den Bereichen des Unternehmens-, Zivil- und Prozessrechts sowie Buchhaltungs- und Steuerrecht etc. gelöst werden. Wir verfügen über diese Kenntnisse und Erfahrungen und können Ihnen bei ersten Anzeichen finanzieller Probleme helfen, die erforderlichen Entscheidungen zu treffen.

Wir unterstützen Sie aktiv in der erforderlichen rechtlichen, finanziellen und operativen Restrukturierung und begleiten Sie bei den entsprechenden Verfahrensschritten, die zu veranlassen sind.

 

Inkasso

Ihre Kunden zahlen nicht und Ihre Außenstände erhöhen sich stetig ? Vor allem angesichts steigender grenzüberschreitender Konstellationen wird die Beitreibung von Forderungen immer schwieriger.

Wir setzen Ihre Forderungen gegen Ihre belgischen Kunden effizient außergerichtlich und gerichtlich durch und leiten die erforderlichen Zwangsvollstreckungsmaßnahmen nach Titelerwirkung ein.

Ihnen stehen dabei vielfältige Maßnahmen zur Verfügung : (außergerichtliche) Zahlungsvereinbarungen, Europäische Zahlungsbefehle, gerichtliche Eintreibung, Vollstreckungsanträge…

Sprechen Sie uns an und wir lassen Ihnen unsere attraktiven Kostenangebote zukommen.

 

Pfändungen

Im Rahmen der Forderungseintreibungen, und sollte der Schuldner über pfändbares Eigentum verfügen, besteht die Möglichkeit, eine Sicherungspfändung auf dieses Eigentum durchzuführen, damit der Schuldner daran gehindert wird, seine Zahlungsunfähigkeit zu organisieren.

Die Kanzlei trägt dafür Sorge, Sicherungspfändungen auf Immobilien oder auf beweglichen Gütern durchführen zu lassen, damit die Rechte der Mandanten bewahrt werden.

 

Internationales Recht

Internationales Privatrecht

Durch fortschreitende Internationalisierung treten grenzüberschreitende Sachverhalte immer häufiger auf. Hierdurch kommt es zu einer Kollision verschiedener Rechtsordnungen. Welches Recht in diesem Fall zur Anwendung kommt und welches Gericht zur Entscheidungsfindung zuständig ist, wird durch das Internationale Privatrecht bestimmt.

Berührungspunkte mit dem Internationalen Privatrecht sind sehr vielfältig, sei es bei der optimalen Vertragsgestaltung oder Beurteilung des auf einen Vertrag anwendbaren Rechts, sei es im Falle von Gerichtsverfahren mit Parteien aus verschiedenen Mitgliedsstaaten oder sei es bei grenzüberschreitender Beschäftigung von Arbeitnehmern und daraus resultieren arbeitsrechtlichen, sozialversicherungsrechtlichen und steuerlichen Konsequenzen. Vor allem im grenzüberschreitenden Rechtsverkehr zwischen Belgien und Deutschland verfügen wir über eine besondere Expertise und einschlägige Erfahrungswerte. Wir wissen, wo die Probleme liegen und wie wir diese lösen.

Lassen Sie sich bei Ihrer Tätigkeit im Ausland nicht unangenehm überraschen und vertrauen Sie deshalb auf unsere Erfahrung.

 

Grenzüberschreitender Handel

Wir sind ebenfalls auf die Prozessführung in grenzüberschreitenden Konstellationen spezialisiert. Innerhalb von diesen Konstellationen stellen sich regelmäßig Fragen zur Anwendbarkeit des einschlägigen Rechtssystems, Zuständigkeit der Gerichte, Anwendbarkeit Ihrer AGBs, Anwendbarkeit von Incoterms etc. Wir kennen die einschlägigen europäischen und belgischen Normen und helfen Ihnen, Ihre Ansprüche gegen Ihren Kunden, Lieferanten, Subunternehmer .... durchzusetzen.

 

Strafrecht

Allgemeines Strafrecht

Strafrechtliche Verurteilungen können massive Folgen haben. Wir sorgen für die ordnungsgemäße Gewährleistung Ihrer Rechte in Ermittlungs- und Strafrechtsverfahren und bringen Licht ins Dunkel der komplizierten Verfahrensregeln möglicher Prozesse in Belgien. Unsere Vertretung bezieht sich sowohl auf Einzelpersonen als auch Unternehmen im Bereich des Unternehmensstrafrechts oder im Rahmen von sozialstrafrechtlichen Angelegenheiten.

 

Zivilpartei

Sollte Ihnen aufgrund einer strafrechtlichen Handlung Schaden entstanden sein, haben Sie die Möglichkeit, diesbezüglichen Schadensersatz bei Gericht zu beantragen.

Aufgrund mitunter komplexer Verbindungen von strafrechtlichen und zivilrechtlichen Aspekten einer Verhandlung ist die Intervention eines Rechtsbeistandes sinnvoll.

Dieser ist bei der Einschätzung des erlittenen Schadens und der damit verbundenen Liquidierung von Nutzen.

 

Verkehrsrecht

Sind Sie in Belgien mit dem Vorwurf einer Straftat oder Ordnungswidrigkeit im Straßenverkehr konfrontiert? Wir nehmen Ihre gerichtlich Vertretung wahr und unterstützen Sie dabei, im Falle einer Verurteilung ein Strafmaß zu erlangen, welches bestmöglich Ihren Interessen Rechnung trägt.

Eng im Zusammenhang mit straßenverkehrsrechtlichen Problemen stehen auch versicherungsrechtliche Fragen, wenn es um die Durchsetzung von Ansprüchen gegen den Kfz- bzw. Haftpflichtversicherer des Schädigers geht. Wir stehen Ihnen hierbei zur Seite.

 

Alternative Streitbeilegungsmethoden

Nach unserem Verständnis sollten die Fähigkeiten eines Rechtsanwaltes über die reine fachliche Kompetenz hinausgehen. Im Mittelpunkt steht, dass die Interessen des Mandanten schnellstmöglich und effektiv verfolgt werden, ob vor Gericht oder außergerichtlich.

Hierfür ist entscheidend, in Anbetracht der Fakten und des rechtlichen Rahmens den geeignetsten Problemlösungsweg zu suchen. Unsere Anwälte sind in den verschiedenen außergerichtlichen Konfliktlösungsmethoden bestens ausgebildet und stehen Ihnen bei der Wahl des geeigneten Weges zur Seite.

Es gibt keine richtige oder falsche Konfliktbeilegungsmethode. Entscheidend ist, die passende Methode in Anbetracht des Sachverhaltes und des Rechtsrahmens auszuwählen.

Mediation

Die Mediation ist eine außergerichtliche Form der Konfliktbearbeitung, bei der eine neutrale Vermittlungsperson die Parteien gegebenenfalls im Beisein der Rechtsbeistände bei der Entwicklung einer Lösung unterstützt. Im Zentrum stehen die konkreten Interessen der Konfliktparteien. Die Teilnahme an einer Mediation ist freiwillig und wirkt verjährungsaufschiebend.

Unsere Kanzlei stehe Ihnen vor allem bei der Mediation in Zivil- und Handelssachen zur Seite (Probleme zwischen Gesellschaftern, in Geschäftsbeziehungen, zwischen Nachbarn, bei Erbschaften,...).

 

Cooperative Praxis

Im Unterschied zur Mediation gibt es in der Kooperativen Praxis keinen neutralen Vermittler. Stattdessen sind es die Rechtsbeistände der Konfliktparteien, die den Konflikt außergerichtlich aufarbeiten.

Die Parteien verpflichten sich vertraglich, die in den Verhandlungen gewonnen Beweismittel beim Scheitern derselben nicht zu verwenden. Dies garantiert, dass auf allzu berechnende taktische Manöver verzichtet werden kann, wodurch man effektiv zum Kern der Problemstellung vordringt.

Die Cooperative Praxis ist vor allem dann von Nutzen, wenn die Konfliktparteien nach Lösung des Konfliktes aufgrund der Umstände weiterhin verbunden bleiben (gemeinsame Gesellschaft, andauernde Geschäftsbeziehung, gemeinsames Eigentum,…).

 

Positionsbezogene außergerichtliche Verhandlungen

Selbstverständlich sind wir ebenfalls in Verhandlungen tätig, bei denen nach klassischem Muster auf Positionsbasis verhandelt wird. Es gibt Situationen, in denen die Fronten derart verhärtet sind, dass keine Annäherung mehr möglich ist.

Doch auch in diesen Situationen hat das Vermeiden einer Gerichtsprozedur den Vorteil, dass schneller und günstiger eine Lösung gefunden werden kann. Bei Scheitern der Verhandlungen bleibt stets die Möglichkeit, das Gericht zu befassen.

Allgemein gilt, dass Einigungen, die außergerichtlich getroffen werden, gerichtlich homologiert werden können und somit verbindlichen Charakter erhalten können.

 

Schiedsgerichtsbarkeit

Neben reinen außergerichtlichen Verhandlungen und staatlichen Prozessen gibt es ebenfalls nicht-staatliche Gerichte, bei denen ein Schiedsrichter auf vertraglicher Basis per Schiedssprüchen urteilt.

Vorteil dieser Prozedur ist eine erhebliche Verfahrensbeschleunigung sowie eine diskrete Handhabung des Streitfalles.

Außerdem können Personen mit besonderem Sachverstand als Schiedsrichter eingesetzt werden, was eine Beurteilung des Streitfalles auf höchstem fachlichem Niveau ermöglicht.

 

KONTAKTIEREN SIE UNS

 

Adresse

Friedensstraße 10
4700 Eupen
Belgien

Öffnungszeiten

Montag - Donnerstag:
8.30 Uhr - 12.30 Uhr und 14.00 - 17.00 Uhr
Freitag:
8.30 Uhr - 12.30 Uhr und 14.00 - 16.00 Uhr

Kontakt

T: +32 (0)87/78 59 89
F: +32 (0)87/78 50 79

Mail

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Links